Skip navigation

合気道

天道流合気道ベルリン

Aikido für Anfänger

Der TAB e.V. bietet regelmäßig Anfängerkurse für Aikido in Berlin an, um den Einstieg in das reguläre Training zu erleichtern. Der Anfängerkurs findet parallel zum üblichen Training statt und wird speziell betreut.
- 4 Wochen kostenlos trainieren -

» weiter

Aikido für Kinder

Die Kinder lernen zunächst, einem Angriff geschickt auszuweichen und sicher zu fallen. Die Fallschule schützt vor Verletzungen. Die Angriffsbewegungen des Partners werden in Kreisbewegungen umgeleitet. Aikidotechniken erfordern viel Konzentration. Daher gehören zum Training auch Spiele und gymnastische Übungen.

» weiter

Aikido 50+

Voraussetzungen sind die Gehfähigkeit, regelmässige Teilnahme und Spaß an der Bewegung in der Gruppe. Das Aikido Training wird vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf - Berlin unterstützt und ist daher für diese Zielgruppe kostenlos. Bei Bedarf kann das Training an weiteren Orten in Berlin vertieft werden.

» weiter

Tendo Kalligraphie

Aikido (合気道) ist eine japanische Kampfkunst, ein Weg (道) zur Harmonisierung (合) des Körpers mit der geistigen Kraft (気).

Aikido als Selbstverteidigung bedeutet ein Angriff wird in kreis- und spiralförmigen Bewegungen weitergeführt, die den Gegner aus dem Gleichgewicht bringen. Die Energie des Angreifers wird nicht blockiert sondern aufgenommen und zu ihm zurückgeführt. Höchstes Ziel ist es, einen Angriff schon in der Absicht zu erkennen und damit wirkungslos zu machen. Nicht die Körperkraft ist das Entscheidende sondern geistige Stärke.

Das kontinuierliche Training entwickelt nicht nur den Körper sondern auch den Geist. Das Üben der Aikidotechniken fördert die Gesundheit und Körperbeherrschung und hat auch Einfluß auf die innere und äußere Haltung im alltäglichen Lebern. Aikido unterstützt das ganzheitliche Denken. Der Aikido-ka lernt z.B. negative Einflüsse umzuleiten und positiv für sich zu nutzen.

Aikido gilt auch als Meditation in Bewegung und kann von Frauen und Männern jeden Alters betrieben werden. Der Beginn ist jederzeit möglich, Anfängern werden die Techniken schrittweise vermittelt.