Skip navigation

Aikido für Kinder

Die Kinder zwischen 8 und 14 Jahren trainieren in einem japanischen Dojo. Das Training findet auf speziellen Matten (Tatami) statt.

Trainingsziele dieser aggressionsfreien Kampfkunst sind u.a. Verbesserung:

  • der Motorik
  • der Reaktionsfähigkeit
  • der Beweglichkeit
  • der Teamfähigkeit
  • der Konzentration

Die Kinder lernen zunächst, einem Angriff geschickt auszuweichen und sicher zu fallen. Die Fallschule schützt vor Verletzungen. Die Angriffsbewegungen des Partners werden in Kreisbewegungen umgeleitet. Aikidotechniken erfordern viel Konzentration. Daher gehören zum Training auch Spiele und gymnastische Übungen.

Das Training wird von lizensierten Trainern, bzw. vom Landessportbund Berlin und dem Aikido Fachverband ausgebildeten Übungsleitern geleitet.

Die Kinder tragen beim Training einen Aikido /Judo-Anzug (Dogi); anfangs genügt normale Turnkleidung; trainiert wird barfuß.


Trainingsorte

Steglitz - Zehlendorf

Tendoryu Aikido Berlin e.V.
im Sportstudio Nippon
Mittelstr. 34
12167 Berlin

Trainingszeiten:

Sonntags 10:00 - 11:00 Uhr (8-14 Jahre)

info[at]tendoryu-aikido[dot]org

Tegel - Reinickendorf

Tendoryu Aikido Berlin e.V.
in der Sportschule Bushido
Ernststr. 2
13509 Berlin

Trainingszeiten:

Sonntags 10:30 - 11:30 Uhr (8-14 Jahre)

info[at]tendoryu-aikido[dot]org