Skip navigation

Tendokan News Nr. 66

Shimzu Sensei’s Auslandslehrgänge

16.06. – 01.07.: Lüneburg, Herzogenhorn

01.07. – 04.07.: Slowenien

07.07. – 09.07.: Serbien (-Montenegro)

Oktober: Russische Föderation, Mexiko etc., in der Planungsphase der Gastländer

Ab Herbst dieses Jahres mehr Trainingszeiten

Ab dem Herbst wird die Zahl der Trainingseinheiten erhöht. Bezüglich der Beurteilung der an Wochentagen morgens neu eingerichteten letzten Trainingseinheit sammeln wir derzeit Meinungen, um zu erreichen, daß der Besuch des Dojos noch mehr erleichtert wird. Wir bitten hiermit um ihre diesbezüglichen Wünsche. Für Ihre Mithilfe danken wir Ihnen.

Die neue DVD von Shimizu Sensei kommt im Juni !!

Von dem Magazin ‚Hiden’ (‚Secret’) von BAB Japan wird Shimizu Senseis neue DVD/VHS herausgegeben. Es ist die zweite Produktion seit dem Video ‚Tendo’, und die Aufnahmen beinhalten im Gegensatz zum letzten Mal von Shimizu Sensei persönlich und ausführlich erklärte Techniken und Bewegungen des Aikido, wobei er diese in beispielhaften Demonstrationen zeigt. Es ist geplant, den Verkauf Ende Juni zu starten!

Titel: „Shimizu Kenji und Aikido“

Geist und Techniken des Begründers Ueshiba – Kraft ist endlich, Ki ist unendlich –

Verkaufsagentur: BAB Japan GmbH

Voraussichtlicher Preis: 5,500 ¥, geplante Länge 45 Minuten

Dojo Rahmenterminplanung bis Ende 2006

Sommerferien: 08.08. (Di) – 15.08. (Di)

Dojo Öffnungszeiten: 12.08. (Sa) 17:00 – 19:00 Uhr

13.08. (So) 10:00 – 12:00 Uhr

Herbst-Lehrgang: 03. – 05.11. (Fr, Sa, So) (kein normales Training)

Bonenkai: 17.12. (So)

Feiertagstraining: 23.12. (Sa) 10:15 – 11:00, 11:15 – 12:00 Uhr

Jahresabschlußreinigung: 24.12. (So) vormittags (kein normales Training)

Winterferien: 26.12. (Di) – 09.01. (Di)

Darüberhinaus gibt es weitere Termine von Shimizu Sensei und dem Shinbokukai (informales Komitee), nach des Festlegung werden wir über die entsprechenden Tage/Zeiten informieren.

Trainingsgäste aus dem Ausland

Russische Föderation

Präsidentin der Aikido Föderation der Ostküstengebiete (Wladiwostok), welche der Russischen Aikido Föderation untergeordnet ist, Rusana Michaldika und ihr Stellvertreter, Felix Scharlai (06.04. – 04.05.)

Innerhalb von zwei Jahren ist es der zweite Besuch in Japan, und sie nehmen teil am Austauschprogramm mit dem Tendokan, seit Shimizu Sensei in 2002 in Wladiwostok engagiert war.

Deutschland

Marco Gutmann und Sandra Pfisterer (14.04. – 28.04.), beide sind Mitglieder des Deutschen Tendoryu, Marco kam innerhalb von drei Jahren zum zweiten Mal, Sandra zum ersten Mal.